Bei aktuellen Sterbefällen und dringenden Fragen bitten wir um Ihren Anruf.

Sie können uns rund um die Uhr unter der Telefonnummer 01/945 39 35 anrufen.
Im Folgenden möchten wir Ihnen die notwendigen Schritte und die Abläufe aufzeigen, die im Sterbefall zu beachten sind.

Wenn sich der Todesfall im Krankenhaus ereignet:

  • ✓  Die Totenbeschau wird durch einen Arzt vor Ort durchgeführt.
  • ✓  Die Anzeige des Todesfalles wird seitens des zuständigen Personals im Krankenhaus
    oder Pflegeheims dem Standesamt gemeldet.
  • ✓  Sobald Sie vom Todesfall benachrichtigt werden, kontaktieren Sie uns.

 

KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR KOSTENLOSE BERATUNG. WIR STEHEN IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG! 

Sie erreichen uns täglich 24 Stunden unter der Nummer: 01/945 39 35 oder 0664/174 39 46.

Sie können uns gerne auch direkt in unserem Beratungszentrum im 10. Bezirk, Raaber-Bahn-Gasse 15, besuchen und sich von unserem Personal am Ort kostenlos beraten lassen. Nur nach Voranmeldung möglich.